Chapter-Historie

Im Jahr 1983 nahm der aktuelle Ehrenpräsident des Hohenlohe Chapters noch als Harley-Davidson Vertragshändler an der 1. Internationalen Serviceschulung in Milwaukee teil. Am Labourday, 6.9.1983 war er Gast bei der Gründung der Harley Owners Group und er war von der markenbezogenen Motorradverbindung so begeistert, daß er bereits als einer der ersten Nicht-Amerikaner im Jahr 1986 Live-Member wurde.

 

Und er ergriff am 5.12.1992 die erstbeste Möglichkeit der Chaptergründung in Deutschland.

 

Seit dieser Zeit ist das Hohenlohe Chapter Germany ein fester Bestandteil der deutschen HOG-Szene und die Mitglieder sind auf vielen Veranstaltungen zu finden. Viele Jahre führte Reinhold " Pauki " Paukner das Geschick des Chapters als Director an.

 

Nachdem der Vertragshändlerstatus im Jahr 2003 aufgehoben wurde, trat der den Director-Posten und den sponsoring dealer ab, ist aber weiterhin im Chapter aktiv und steht dem aktuellen Director Thomas stets mit Rat und Tat zur Seite.

 

Es sind noch viele Gründungsmitglieder dabei, aber auch neue Biker, die der Gemeinschaft schon nach kurzer Zeit ans Herz wuchsen, und als Teil vom Hohenlohe Chapter Germany durch unsere schöne Landschaft fahren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Mack